Woher erhalte ich Infor­ma­tionen zu einem Jakobs­weg in Portugal?“. „Kann ich mich verstän­digen?“. „Schaffe ich das eigent­lich?“. „Ich möchte für mich allein gehen und einen ursprüng­lichen Kontakt zu Land und Leuten knüpfen. Wo gibt es solche Wege in Europa?“. „Gerne würde ich mich in Deutsch­land auf den Weg machen. Aber woher bekom­me ich Infor­ma­tionen für günstige Übernach­tungen?“.

Bei diesem Treffen bietet sich die Möglichkeit für Pilgerneulinge Antworten auf ihre Fragen und positive Impulse für Bedenken zu erhal­ten, Tipps und Infor­ma­tionen über die unter­schied­lichen Wege in Deutsch­land und Europa – aber auch für die erfah­renen Pilger, sich unter­ein­ander auszu­tauschen und in Erin­ne­rungen zu schwelgen. Es bietet sich die Mög­lich­keit Kontakte zu knüpfen, sich zu verab­reden und viel­leicht an einem Wochen­ende mal für einen Tag auf den Weg zu gehen, über Beweg­gründe zu sprechen und von eigenen Erfah­rungen zu erzählen.

Die monatlichen Pilger­treffen sind eine gemeinsame Idee der Bremer Dom­ge­meinde St. Petri und der Deut­schen St. Jakobus-Gesell­schaft e.V. in Bremen. Kirsten Henken und Martin Gottschewski orga­ni­sieren die Treffen an jedem zweiten Don­ners­tag im Monat. Bei jedem Treffen wird jeweils ein Jakobs­weg mit Fotos rund 20-30 Minuten von wech­seln­den Pilger­profis vorgestellt. Jetzt Don­ners­tag am 9. Mai berichtet Kirsten vom Pilgern in Frankreich.

Die Gruppe der Teilnehmer ist bunt gemischt, eben wie die Pilger, die sich auf den Weg machen. Jeder ist herz­lich will­kom­men. Sei es zum Rein­schnup­pern, gerne auch zum Bleiben.

Jakobsweg PilgerTREFF (Stammtisch) Bremen
am Donnerstag, 9.5.2019 ab 18.30 Uhr
Ort: Light­house an der Schlachte
Adresse: Martini­kirch­hof 1, 28195 Bremen

←   zurück

9.5.2019, 18.30 Uhr – Jakobsweg PilgerTREFF (Stammtisch) Bremen
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: